Hüte und Mützen

Die Welt der Hüte und Mützen

 

Wissen Sie was ein Fedora ist? Auch den Begriff „Kreissäge“ haben Sie sicherlich schon einmal gehört, aber auch in Verbindung mit einem Hut? Wir möchten Ihnen diese und andere Kopfbedeckungen gerne vorstellen oder wieder ins Gedächtnis rufen. Hüte aus vergangenen Tagen sowie aus der heutigen Zeit, werden wir Ihnen nach und nach auf unseren Webseiten präsentieren.

Gut behütet zu sein – Alles unter einen Hut kriegen – Das geht mir über die Hutschnur – Einen an der Mütze kriegen.

Das sind nur eine paar wenige Beispiele wie präsent der Hut bzw. die Mütze auch heute noch (und nicht nur im Sprachgebrauch) ist.

 

Hüte & Co. weit mehr als nur ein Kopfschmuck

 

Die Geschichte der Kopfbedeckungen geht weit zurück. Früher oft ein Symbol des Standes, findet man sie heutzutage in jeder Gesellschaftsschicht. Egal ob als Berufsbekleidung, beim Sport oder beim Karneval um nur einige Beispiele zu nennen. Für viele ist die Kopfbedeckung das „Highlight“ zu ihrem modischen Outfit. Es verpasst dem ganzen sozusagen „den nötigen Pfiff“.

Aus der Modewelt sind die Kopfbedeckungen nicht mehr wegzudenken und heutzutage dürfen wir erfreut feststellen, dass der Hut mit all seinen Facetten ein Comeback feiert. Auch Mützen und Kappen sind mittlerweile voll gesellschaftsfähig.

Sicherlich können wir nicht alle Kopfbedeckungen erfassen, dennoch möchten wir kontinuierlich die Seiten um neue und alte Exemplare erweitern.